Dosenpresse Modell PBPPs650
Dosenpresse

Technische Daten

Anzahl der Kammern:
Eine
Motorstärke:
22-30 kW
Ausmaße der Ladeklappe:
360 x 1000 mm
Ballenauswurf:
Automatisch
Höchstdruck:
650kN (65 Tonen)
Stromanschluss:
400/50 [V/Hz]
Presskraft:
40,6 kg/cm2
Steckdose:
400/32A
Ballengröße:
400 x 400 x 130-300 mm
Maschinengewicht:
3800 kg
Ballengewicht:
ca. 10 - 40 kg (Aluminiumdosen)
Practical productivity:
bis zu 1000 kg/h (Aluminiumdosen)
Beladung:
Top

Ausmaße

puszka
LEGENDE
[mm]
A
Länge
7300
B
Gesamthöhe
2700
C
Breite
1500
D
Ausmaße der Einfüllöffnung
360 x 1000

Vorteile unserer Maschinen

  • Individuell angepasster Trichter 
  • Sehr steife und stabil geführte Pressplatte. Der Hydraulikzylinder übernimmt keine Biegkräfte der
    Presspatte, welche zu seiner Beschädigung führen könnten. Alle Kräfte, die auf die Pressplatte beim Pressen einwirken, werden durch spezielle Stahlrollen übernommen.
    Dank unseren Lösungen ist es nicht nötig die Neigung der Pressplatte zu kontrolieren. All dies dient dem
    Zweck, unsere Maschinen sicher benutzen und bedienen zu können, sogar bei sehr anspruchsvollen
    Materialien ohne sich über einen eventuellen Betriebsschaden Sorgen zu machen.
  • Die Stahl-Konstruktion unserer Maschinen ist so entworfen, dass sie Bellastungen tragen kann, die weit über die Nennlast der verschiedenen Modelle hinausgeht (daher kommt gewöhnlich die größere Eigenmasse unserer Maschinen im Vergleich zu der Konkurenz).
  • Möglichkeit zur speziellen Herstellung von Maschinen auf Wunsch des Kunden, z.B. veränderter Hub der Pressplatte, verschiedene Größen der Ladeklappe, verschiedene Ballengrößen, usw.
  • Unbemanntes und robustes Hydrauliksystem;
  • Es kommen keine versteckte Kosten beim Betrieb der Maschinen auf;
  • Hydrauliksystem mit Ölkühler
  • die Länge des Pressenkammers des Rohstoffes – 115 cm
  • Steuerung Siemiens S7 mit dem Berührungspaneel
  • Kolben-Hydraulikpump
  • auswechselbare Blechen aus Hardox 500 in jeder Teil des Presskammers und zusätzlich in der Pressplatte des Stempels und auch an der Decke hinter dem Schneidmesser

Steuerung

Steuerung

  • Speicher – programmierbare Steuerung PLC
  • Steuerung Siemes S7
  • Berührungspaneel
  • Es gibt die Möglichkeit, das Programm statARTechnic an die Maschine anzuschließen

Film